1603/5852, Einfamilienhaus/Villa, in 3300 Amstetten

Wohnhaus mit Potential zum Wohlfühlen im Zentrum

  • Galerie Dachgeschoß
  • Zimmer
  • Zimmer
  • Zimmer
  • Zimmer
  • Küche
  • Bad
  • Stiegenaufgang/Vorraum
  • Zimmer Dachgeschoß
  • Zimmer Dachgeschoß
  • Zimmer Dachgeschoß
  • Bad Dachgeschoß
  • Zimmer Dachgeschoß
  • Laube
  • Garten/Innenhof
  • Garten/Innenhof
  • Außenansicht
Nähe:Ort:Amstetten
Flächen:
Grundstücksfläche230  m²Wohnfläche165  m²
Preise:
Kaufpreis€ 200.000,-Käuferprov.3  % zzgl. Ust
Detaildaten:
MöbliertTEILVerfügbarnach AbspracheZimmer7Badezimmer2WC2HeizungZENTRALHeizungsartFernwärmeHeizwärmebedarf178  kWh/m²Gesamtenergieeff.(fGEE)  2,12
Ansprechpartnerin:

Anna Haimberger

Fa. Immobilien Reikersdorfer GmbH


RE/MAX Immo-Team Amstetten
Bahnhofstrasse 2/EG
3300 Amstetten


Verfügbare Videos:

Das von außen unscheinbare Wohnhaus überrascht und überzeugt mit seinem großzügigen Raumangebot.
Hat man das Haus erst mal betreten, merkt man schnell, dass es sich hier um eine Immobilie mit Potential zum Wohlfühlen handelt.
Schätzen Sie die zentrale Lage dieser Liegenschaft und lassen Sie sich von der vielseitigen Nutzung dieses Hauses überzeugen.

* zentrale Lage in Amstetten
* nur wenige Gehminuten vom Hauptplatz
* Bus-Bahnverbindung in unmittelbarer Nähe
* beste Infrastruktur
* CCA ganz in der Nähe
* ca. 230 m² Grundstücksfläche
* ca. 165 m² Wohnfläche
* Erdgeschoß und ausgebautes Dachgeschoß
* Möglichkeit zur Aufstockung - Bauklasse III
* Fernwärme-Zentralheizung
* Gas-Anschluss ist zusätzlich vorhanden
* Kachelofen
* kleiner, feiner Garten im Innenhof
* gemütliche Laube und Lagerraum.
* HWB: 178
* fGEE: 2,12

Angeboten um € 200.000,-
Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Heizwärmebedarf:178.0 kWh/(m²a)
Faktor Gesamtenergieeffizienz:2.12
Flächen:
Grundstücksfläche230  m²Wohnfläche165  m²
Preise:
Kaufpreis€ 200.000,-Käuferprov.3  % zzgl. Ust
Detaildaten:
MöbliertTEILVerfügbarnach AbspracheZimmer7Badezimmer2WC2HeizungZENTRALHeizungsartFernwärmeHeizwärmebedarf178  kWh/m²Gesamtenergieeff.(fGEE)  2,12